WPE_7287_460x337_.jpg

Maligne Lymphome

Sie befinden sich hier:

Klinische Studien: Lymphome

Hochmaligne B-Zell-Lymphome

Unfolder 21/14 (DSHNHL 2004-3)

Eudra-CT-Nr.: 2005-005218-19

Randomisierte Studie zum Vergleich einer kombinierten Immunochemotherapie mit 6 Zyklen Rituximab in Kombination mit 6 Zyklen einer Chemotherapie mit CHOP in 21-tägigen Intervallen oder 14-tätigen Intervallen jeweils mit und ohne konsolidierende Strahlentherapie von großen Tumormassen und/oder Extranodalbefällen bei Patienten mit aggressiven CD20-positiven B-Zell-Lymphomen im Alter von 18 bis 60 Jahren mit altersadaptiertem IPI=1 (alle) oder IPI=0 mit großen Tumormassen (Durchmesser 7,5 cm)

Indikation: aggressives B-NHL, Erstlinie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

Flyer 6-6/6-4-Studie (DSHNHL 2004-2)

ClinicalTrials.gov Identifier: NCT00278421

Randomisierte Studie zum Vergleich einer Immuntherapie mit 6 Zyklen Rituximab in Kombination mit 6 oder 4 Zyklen einer Chemotherapie mit CHOP in 21-tägigen Intervallen mit aggressiven CD20-positiven B-Zell-Lymphomen im Alter von 18 bis 60 Jahren ohne Risikofaktor (altersadaptiertem IPI=0) und ohne große Tumormassen (Durchmesser < 7,5 cm)

Indikation: aggressives B-NHL, Erstlinie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

OPTIMAL > 60 (DSHNHL 2009-1)

Eudra-CT-Nr.: 2010-019587-36

Verbesserung der Therapieergebnisse und Verminderung der Nebenwirkungen bei älteren Patienten mit CD20-positiven aggressiven B-Zell-Lymphomen durch optimierte Gabe von Rituximab, Ersatz von konventionellem durch liposomales Vincristin und FDG-PET basierter Therapiereduktion

Indikation: aggressive B-NHL, Erstlinie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

B-R-ENDA (DSHNHL 2010-1)

ClinicalTrials.gov Identifier: NCT01686321

Subkutanes Rituximab und intravenöses Bendamustin bei sehr alten oder älteren vorerkrankten Patienten ("Slow Go") mit aggressivem CD20-positiven B-Zell Lymphom

Indikation: aggressive B-NHL, Erstlinie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

ML28886

ClinicalTrials.gov ID: NCT02240316

Nicht-interventionelle Studie zur Behandlung von malignen Lymphomen (Follikuläres Lymphom, DLBCL) mit MabThera SC® gemäß zugelassener Indikationen unter Praxisbedingungen

Indikation: DLBCL, Follikuläres Lymphom, Erstlinie und Rezidivtherapie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

Niedrigmaligne B-Zell-Lymphome

CC-5013-NHL-007

ClinicalTrials.gov-ID: NCT01938001

A phase 3, double-blind, randomized study to compare the efficacy and safety of Rituximab plus Lenalidomide (CC5013) versus Rituximab plus Placebo in subjects with replapsed/refractory indolent lymphoma

Indikation: indolente B-NHL, Rezidivtherapie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

BERT

ClinicalTrials.gov-ID: NCT01078142

Eine Phase I/II Studie zur Untersuchung der Sicherheit, Durchführbarkeit und Wirksamkeit der Zugabe von Temsirolimus zu einer Therapie mit Rituximab und Bendamustin zur Behandlung von Patienten mit follikulärem Lymphom oder Mantelzell-Lymphom im ersten bis dritten Rezidiv

Indikation: Mantelzelllymphom, Rezidivtherapie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

1270.2 (anti-CD37-Antibody BI836826)

ClinicalTrials.gov-ID: NCT01403948

A phase I, open-label, dose-escalation trial with BI 836826 (anti-CD37 antibody) in patients with relapsed or refractory Non-Hodgkin lymphoma of B cell origin

Indikation: indolente B-NHL, Rezidivtherapie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

MOR208C201

ClinicalTrials.gov-ID: NCT01685008

A phase IIa, open-label, multicenter study of single-agent MOR00208, an Fc-optimized anti-CD19 antibody, in patients with relapsed or refractory B-cell Non-Hodgkin lymphoma

Indikation: indolentes B-NHL, Rezidivtherapie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

Copanlisib (BAY 80-6946)

Eudra-CT-Nr.: 2012-002602-52

Open-label, uncontrolled phase II trial of intravenous PI3K inhibitor BAY 80-6946 in patients with relapsed, indolent or aggressive Non-Hodgkin lymphomas

Indikation: aggressive und indolente B-NHL, Rezidivtherapie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

PCYC-1127-CA

Eudra-CT-Nr.: 2013-005478-22

A randomized, double-blind, placebo-controlled, phase 3 Study of Ibrutinib or Placebo in combination with Rituximab in subjects with previously treated Waldenström's Macroglobulinemia

Indikation: M. Waldenström

Ansprechpartner: Dr. Corinna Leng, PD Dr. Martin Janz

COMPLEMENT A+B

ClinicalTrials.gov-ID: NCT01077518

Randomisierte, unverblindete Studie zur Kombinationstherapie mit Ofatumumab und Bendamustin im Vergleich zu einer Bendamustin-Monotherapie beim indolenten B-Zell-Lymphom, das auf eine Rituximabtherapie oder eine Rituximab-haltige Therapie während oder innerhalb von sechs Monaten nach der Behandlung nicht angesprochen hat.

Indikation: indolente B-NHL, Rezidivtherapie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

ML28886

ClinicalTrials.gov ID: NCT02240316 

Nicht-interventionelle Studie zur Behandlung von malignen Lymphomen (Follikuläres Lymphom, DLBCL) mit MabThera SC® gemäß zugelassener Indikationen unter Praxisbedingungen

Indikation: Follikuläres Lymphom, DLBCL, Erstlinie, Rezidivtherapie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

Hodgkin-Lymphom

HD16

ClinicalTrials.gov-ID: NCT00736320

Therapieoptimierungsstudie in der Primärtherapie des frühen Hodgkin Lymphoms: Therapiestratifizierung mittels FDG-PET

Indikation: M. Hodgkin, Erstlinie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

HD17

ClinicalTrials.gov-ID: NCT01356680

Therapieoptimierungsstudie in der Primärtherapie des intermediären Hodgkin Lymphoms: Therapiestratifizierung mittels FDG-PET

Indikation: M. Hodgkin, Erstlinie

Ansprechpartner: PD Dr. M. Janz

Chronische Lymphatische Leukämie

1270.1 (anti-CD37-Antikörper BI836826)

ClinicalTrials.gov-ID: NCT01296932

A Phase I, open, dose escalation trial with BI 836826 (anti-CD37 antibody) in patients with advanced chronic  lymphocytic leukaemia

Indikation: CLL, Rezidivtherapie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

GO28667 (MURANO)

ClinicalTrials.gov-ID: NCT02005471

A multicenter, phase III, open-label, randomized study in relapsed/refractory patients with chronic lymphatic leukemia to evaluate the benefit of GDC-0199 (ABT-199) plus Rituximab compared with Bendamustine plus Rituximab

Indikation: CLL, Rezidivtherapie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

T-Zell-Lymphome

SGN35-014 (ECHELON-2)

Eudra-CT-Nr.: 2012-002751-42

A randomized, double-blind, placebo-controlled, phase 3 study of brentuximab vedotin and CHP (A+CHP) versus CHOP in the frontline treatment of patients with CD30-positive mature T-cell lymphomas

Indikation: CD30-positive T-NHL, Erstlinie

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

Ro-CHOP (LYSARC)

Eudra-CT-Nr.: 2012-001580-68

Phase 3 multi-center randomized study to compare efficacy and safety of Romidepsin-CHOP (Ro-CHOP) versus CHOP in patients with previously untreated peripheral T-cell lymphoma

Indikation: T-NHL

Ansprechpartner: PD Dr. Martin Janz

Copanlisib (BAY 80-6946)

ClinicalTrials.gov-ID: NCT01660451

Open-label, uncontrolled phase II trial of intravenous PI3K inhibitor BAY 80-6946 in patients with relapsed, indolent or aggressive Non-Hodgkin lymphomas

Indikation: T-NHL, Rezidivtherapie

Ansprechpartner: PD Dr. M. Janz