Glossar

Sie befinden sich hier:

Glossar

A

allogener

Definition: 

(von altgriechisch ἀλλος "das oder der Andere", γένεσις "Ursprung")

als "allogene Transplantation" bezeichnet man die Transplantation von körperfremden Material (zum Beispiel von Blutstammzellen eines Stammzellspenders).

Apherese

Definition: 

(von altgriechisch ἀφαιρέιν "wegnehmen"): eine Art "Blutwäsche" bei der Substanzen oder bestimmte Zellen aus dem Blut separiert, d.h. abfiltriert werden. Die Stammzellapherese dient zur Gewinnung von Stammzellen aus dem Blut.

autologer

Definition: 

(von altgriechisch αὐτό "selbst", λόγος "Wort, Lehre, Vernunft")

als "autologe Transplantation" bezeichnet man die Transplantation von körpereigenem Material (zum Beispiel von Blutstammzellen).

B

BIH

Abkürzung von: Berlin Institute of Health

Das Berliner Institut für Gesundheitsforschung (engl. Berlin Institute of Health, BIH) ist eine biomedizinische Forschungseinrichtung der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin.

BMBF

Abkürzung von: Bundesministerium für Bildung und Forschung

Bundesministerium für Bildung und Forschung

C

CBB

Abkürzung von: Campus Berlin Buch

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité – Universitätsmedizin Berlin.

CBF

Abkürzung von: Campus Benjamin Franklin

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité – Universitätsmedizin Berlin.

CCK

Abkürzung von: Charité Campus-Klinik

Akronym für die Charité Campus-Klinik auf dem Campus Charité Mitte.

CCM

Abkürzung von: Campus Charité Mitte

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité – Universitätsmedizin Berlin.

CT

Abkürzung von: Computertomographie

Computergestütztes, bildgebendes Verfahren der Radiologie für die Diagnose.

CVK

Abkürzung von: Campus Virchow-Klinikum

Die Bezeichnung eines der vier Campi der Charité – Universitätsmedizin Berlin.

D

DFG

Abkürzung von: Deutsche Forschungsgemeinschaft

E

ESA

Abkürzung von: European Space Agency

F

FAQ

Abkürzung von: häufig gestellte Fragen (engl.: Frequently Asked Questions)

Abkürzung für Frequently Asked Questions, auf deutsch: häufig gestellte Fragen

H

HLA

Abkürzung von: Human Leukocyte Antigen

HLA bezeichnet eine Gruppe von auf der Oberfläche von weißen Blutzellen (Leukozyten) zu findenden menschlichen Eiweißen (Antigenen). Die HLA-Antigene spielen eine wichtige Rolle im Immunsystem und sind von entscheidender Bedeutung bei Transplantationen.

HMI

Abkürzung von: Hahn-Meitner-Institut

I

IMT

Abkürzung von: Interdisziplinäre medikamentöse Tumortherapie

Abkürzung für "interdisziplinäre medikamentöse Tumortherapie"

J

JACIE

Abkürzung von: Joint Accreditation Comittee ISCT EBMT

JACIE ist eine nicht-kommerzielle europäische Organisation mit Sitz in Barcelona. JACIE wurde 1998 durch die beiden führenden Organisationen für Stammzelltransplantationen in Europa, die European Group for Blood and Marrow Transplantation (EBMT) und die International Society for Cellular Therapy (ISCT) gegründet. Ziel von JACIE ist die Etablierung und Überwachung von Qualitätsstandards für die Stammzelltransplantation in Europa. Zentren, die die Qualitätsanforderungen von JACIE erfüllen, können eine Zertifizierung erhalten.

M

m.S.

Abkürzung von: mit Schwerpunkt

mit Schwerpunkt

MBA

Master of Business Administration

MPH

Abkürzung von: Master of Public Health

Der Studiengang mit dem international anerkannten Abschluss Master of Public Health (MPH) soll grundlegende fachliche Kenntnisse im analytisch-methodischen Bereich in Verbindung mit anwendungs- und umsetzungsorientiertem Wissen vermitteln.

MRT

Abkürzung von: Magnetresonanztomographie

Die Magnetresonanztomographie ist ein bildgebendes Verfahren auf dem physikalischen Prinzip der Kernspinresonanz: In einem sehr starken Magnetfeld lassen sich präzise Schnittbilder des Körpers und seiner inneren Organe erzeugen.

MS

Abkürzung von: Multiple Sklerose

Die Multiple Sklerose ist eine eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Nervensystems. Sie ist gekennzeichnet durch eine Zerstörung der äußeren Mantelschichten von Nervenfasern, der Markscheide.

O

OG

Abkürzung von: Obergeschoss

Abkürzung für Obergeschoss

OP

Abkürzung von: Operation

Chirurgischer Eingriff im oder am lebenden Organismus unter Einwilligung der betreffenden Person.

P

PD

Abkürzung von: Privatdozent

Abkürzung für Privatdozent

T

translationalen

Definition: translationale Forschung

Unter "translationaler Forschung" versteht man die Umsetzung von Erkenntnissen aus der Grundlagenforschung in die klinische Anwendung und umgekehrt.